Über 200 Ehrenamtliche sind in unserer Kirchengemeinde aktiv.

Regelmäßig oder projektorientiert, in Gruppenarbeit mit Menschen oder beim praktischen Anpacken von organisatorischen oder handwerklichen Dingen.

Mitarbeit in unserer Kirche ist auf vielfältige Weise möglich. Sie können sich mit ihren eigenen Gaben und Fähigkeiten, mit ihren Stärken und Vorlieben bei uns einbringen. Und den zeitlichen Umfang natürlich selbst festlegen.

 Glaube verbindet und wächst in der Gemeinschaft
Glaube braucht Erfahrung und Glaube braucht Gemeinschaft, um wachsen zu können. Beides lässt sich am besten in einer Gemeinschaft von Glaubenden finden, die gemeinsam versuchen, die Nachfolge Jesu zu verwirklichen. Denn im gemeinsamen Arbeiten, Beten und Feiern wächst die Kraft für den einzelnen und seinen Glauben. Aber auch Fragen und Zweifel haben hier ihren Platz und dürfen offen ausgesprochen werden.

 Sie interessieren sich für eine Mitarbeit in unserer Kirchengemeinde und wollen sich ehrenamtlich engagieren?
Kommen Sie, schauen Sie sich unsere Gemeinde an und lernen Sie die dort aktiven Menschen kennen.

Gibt es eine Gruppe, einen Kreis oder eine Veranstaltung, die Sie interessiert und wo Sie sagen, da könnte ich meine Gaben und Fähigkeiten einbringen?

Liegt Ihnen ein bestimmter Aufgabenbereich besonderes am Herzen?

(z. B. im Kindergottesdienst, in der Kinder- und Jugendarbeit, in der Frauenarbeit oder im Besuchsdienst, im musikalischen Bereich, der Gemeindebriefredaktion, oder dem Ältestenkreis u.a.)

 Oder haben Sie eine neue Idee, eine Gruppe, eine Veranstaltung, die es bei uns in der Gemeinde noch nicht gibt, an der Sie aber Interesse hätten? 

Gehen Sie einfach auf Pfarrer Bollow, Gemeindediakon Gerald Vogt oder andere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihrer Gemeinde zu.  

Gemeinsam werden wir dann im Gespräch herausfinden, wo und wie Sie gabenorientiert mitarbeiten und welchen Aufgabenbereich Sie kennen lernen können.