Das Pfarramt ist vom 27.12.19 bis 02.01.20 unregelmäßig besetzt. Es empfiehlt sich für Gespräche einen Termin zu vereinbaren.

Wochenplan

Mittwoch, 18. Dezember

15.30 Uhr KEIN Konfirmandenunterricht

17.00-17.30 Uhr Meditativer Tagesrückblick mit Liedern, Stille und Impuls: Raum der Stille, Kraichgau-Klinik

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: „Ein adventlicher Bibliolog“ mit Pastoralreferentin Monika Haas und Ulrike Zechmeister-Weber, Bibliolog-Leiterin, Salinen-Klinik, Salinenstr. 43, Seminarraum Klang, B-Bau, Ebene 2

19.00 Uhr Gospelchor im Martin-Luther-Haus

20.15 Uhr Kirchenchor im Martin-Luther-Haus

Donnerstag, 19. Dezember

09.30 Uhr Minitreff

16.00 Uhr Ökumenische Parkweihnacht im Salinenpark beim Monopteros

18.30 Uhr Jungbläser/Anfänger

19.00 Uhr Gebetstreff – ‚Suchet der Stadt Bestes‘ im Altarraum der Kirche

19.15 Uhr Jungbläser/Fortgeschrittene

20.00 Uhr Posaunenchor

Freitag, 20. Dezember

15.00 Uhr Die Theaterfüchse (Kinderchor ab 3. Klasse)

16.00 Uhr Kirchenmäuse (Kinderchor 1. und 2. Klasse)

16.30 Uhr Flötenkurs

17.00 Uhr Flötenkurs für Anfänger

16.30 – 18.00 Uhr Buben-Jungschar

19.00 Uhr Bibel im Gespräch (Liebenzeller Gemeinschaft)

Samstag, 21. Dezember

19.30 Uhr Konzert des Kirchenchors in der Evangelischen Kirche Bad Rappenau

Sonntag, 22. Dezember (4. Advent)

10.00 Uhr Gottesdienst, Prädikant Ralf Bauer

Parallel Kindergottesdienst im Martin-Luther-Haus

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft)

Montag, 23. Dezember

20.00 Uhr Theatergruppe

Dienstag, 24. Dezember, Heilig Abend

15.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in den Kur-Kliniken, Rosentritt-Klinik, Sophie-Luisen-Klinik, Salinen-Klinik und Stimmheilzentrum

16.00 Uhr Familiengottesdienst mit Musical des Kinderchors, Gemeindediakon Palme und Kantorin Sommerfeld-Sitzler

18.00 Uhr Christvesper, Pfarrer Bollow

22.00 Uhr Christmette, Pfarrer Bollow mit Posaunenchor

Mittwoch, 25. Dezember, Christfest I

10.00 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahlsfeier mit Brot, Wein in Einzelkelchen, Pfarrer Steinbach mit Kirchen- und Posaunenchor

Donnerstag, 26. Dezember, Christfest II

10.00 Uhr Gottesdienst mit Weihnachtsliedersingen, Pfarrer Bollow

Sonntag, 29. Dezember

10.00 Uhr Gottesdienst, Prediger Erich Schuh

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft)

Dienstag, 31. Dezember, Silvester

18.00 Jahresschlussgottesdienst, Prädikant Steffen Gorzawski

Freitag, 03. Januar 2020

19.00 Uhr Bibel im Gespräch bei Familie Schuh in Treschklingen, Südhangstr.

Sonntag, 05. Januar

10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Bollow

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft) im Martin-Luther-Haus

Montag, 06. Januar

10.30 Uhr Einladung zum Gottesdienst mit den Sternsingern, katholische Kirche Herz Jesu

Dienstag, 07. Januar

14.30 Uhr Seniorennachmittag

17.00 – 17.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Raum der Stille, Haus D, Zugang über Rosentritt-Klinik und mit dem Aufzug in Ebene 1

17.30 – 18.30 Uhr Mädchenjungschar

Mittwoch, 08. Januar

15.30 Uhr Konfirmandenunterricht für alle Konfirmanden

17.00-17.30 Uhr Meditativer Tagesrückblick mit Liedern, Stille und Impuls: Raum der Stille, Kraichgau-Klinik

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: „Zwischen Zeitnot und Langeweile“ – Anregungen zum Umgang mit der Zeit. Mit Pastoralreferentin Monika Haas, Kraichgau Klinik, Fritz-Hagner-Promenade 15, Besprechungsraum, EG

Donnerstag, 09. Januar

09.30 Uhr Minitreff

Freitag, 10. Januar

19.00 Uhr Bibel im Gespräch bei Familie Gustav Banspach in Bad Rappenau, Waldstr. 38

19.30 Uhr Premiere – Aufführung der Theatergruppe „Reichtum ist Risiko“. Eine Krimikomödie in fünf Akten von Sabine Schüffelchen, im Martin-Luther-Haus

Samstag, 11. Januar

17.00 Uhr Aufführung der Theatergruppe „Reichtum ist Risiko“. Eine Krimikomödie in fünf Akten von Sabine Schüffelchen, im Martin-Luther-Haus

20.00 Uhr Taizé-Gebet in der Katholischen Kirche Herz-Jesu

Sonntag, 12. Januar

10.00 Uhr Gottesdienst mit Einführung der neuen Kirchenältesten, Pfarrer Bollow

Parallel Kindergottesdienst im Martin-Luther-Haus

Anschließend Kirchenkaffee im Martin Luther-Haus

11.30 Uhr Taufgottesdienst, Pfarrer Bollow

19.30 Uhr Auftaktveranstaltung Allianzgebetswoche (Liebenzeller Gemeinschaft) Bad Rappenau Martin-Luther-Haus, Kirchplatz 3

Ab Sonntag 12.01. – Sonntag 19.01. Allianzgebetswoche in verschiedenen Gemeinden

Den Monatsspruch lesen wir in 1. Korinther 1,9:

Gott ist treu.

 

Wir wünschen allen Gemeindegliedern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel 2020 erholsame Tage, Gesundheit, Zufriedenheit und schöne Begegnungen.

Herzliche Grüße Ihr Pfarramt Bad Rappenau

 

Ehrung der Kirchengemeinderäte

Am Sonntag den 15. Dezember wurden die Kirchengemeinderäte der vergangenen Wahlperiode geehrt.

Für ihre langjährige Tätigkeit erhielten Gerhard Greiner und Elke Müller-Flamm die goldene Ehrennadel der Evangelischen Landeskirche in Baden. Frau Müller-Flamm und Herr Greiner hatten nach rund 30 bzw. 24 Jahren nicht mehr kandidiert. Beide waren neben der Tätigkeit als Kirchengemeinderätin bzw. Kirchengemeinderat auch in der Bezirkssynode und dem Bezirkskirchenrat tätig. Für mind. zwei Wahlperioden wurden mit der Ehrennadel Uta Achatz und Bärbel Schittkowski geehrt.

Der Leiter der Gemeindeversammlung Erich Schuh erhielt die goldene Ehrennadel für seine vielfältigen und langjährigen Tätigkeiten in der Kirchengemeinde und im Kirchenbezirk.

Auch den ausscheidenden bzw. wiedergewählten Kirchengemeinderäten Eduard Muckle, Dr. Vera Thomas, Dorothee Schall und Jochen Schön wurde für ihren Dienst in der Leitung der Kirchengemeinde in den vergangenen 6 Jahren herzlich gedankt. Sie erhielten die Nadel der Landeskirche in Silber. Die neugewählten Kirchenältesten werden im Gottesdienst am 12. Januar 2020 in ihr Amt eingeführt.

Text: Jochen Schön; Bild Charlotte Schall auf dem Bild fehlt Dr. Vera Thomas.

Ökumenische Parkweihnacht im Salinenpark beim Monopteros

Eine musikalische und besinnliche Einstimmung auf Weihnachten.

Die Bad Rappenauer Touristik und Bäder GmbH lädt ein am Donnerstag, den 19. Dezember um 16.00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Rappenau sowie Gäste und Klinikpatienten zu einer besinnlichen Stunde bei Fackelschein in den Salinenpark. Die Feier wird von unserem Posaunenchor musikalisch begleitet, Pfarrer Jürgen Steinbach, Pastoralreferentin Monika Haas und der Kindergarten St. Raphael stimmen mit besinnlichen Worten und Gebeten auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Anschließend sind die Besucher zu Glühwein, Tee und Weihnachtsgebäck eingeladen.

Gebetstreff

Herzlich laden wir ein zum Gebetstreff –Suchet der Stadt Bestes … (Jeremia 29,7) – am Donnerstag, den 19. Dezember um 19.00 Uhr im Altarraum der Kirche.

Beten ist eine häufig unterlassene Nützlichkeit. Wir laden Sie ein, für kurze Zeit inne zu halten. Gemeinsam wollen wir Gott loben und danken und die Anliegen unserer Stadt und deren Bewohner vor Gott im Gebet darbringen. Das kann im freien Gebet geschehen, aber auch mit einem vorgelesenen Liedvers oder Text. Jeder ist willkommen, auch jemand der still mitbetet.

Konzert des Evang. Kirchenchores Bad Rappenau

Am Samstag, den 21. Dezember um 19.30 Uhr erklingen in der Stadtkirche Bad Rappenau zwei Kantaten des „Gothaisch-Altenburgischen Hofkapellmeisters“ Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749). Er galt zu Lebzeiten als einer der „gelehrten und grossen Tonmeister“ seines Jahrhunderts. Seine Kunst erweist sich besonders in seinen berührenden Rezitativen und im Umgang mit Chorälen und ihrer Variation. Seine Musiksprache transportiert pure Weihnachtsfreude ohne kitschig zu wirken.

Der evangelische Kirchenchor wird ergänzt durch Holger Ries (Tenor), Eberhard Bendel (Bass), Sabrina Keller (Alt) und ein Streichensemble. Das Flötenensemble Holzklang spielt Bearbeitungen zu Weihnachtsliedern.

Der Eintritt ist frei, eine Spende wird gerne zur Deckung der Unkosten entgegengenommen.

Familiengottesdienst am Heiligen Abend

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 24. Dezember (Heilig Abend) um 16.00 Uhr, den der Kinderchor mitgestalten wird. Mit dem Musical „Zündet die Freudenfeuer an“ von A. Mücksch/B.Schatz stellen sich erstmals die neuen Kinder vor, nachdem die „Großen“ entwachsen sind. Moderne Lieder rahmen die Weihnachtsgeschichte, die die Wirtin erzählt und in Szenen dargestellt wird.

Seniorennachmittag

Wir laden alle Seniorinnen und Senioren herzlich ein zum Seniorennachmittag am Dienstag, den 7. Januar, um 14.30 Uhr in das Martin-Luther-Haus. Das Thema an diesem Nachmittag: „Wer glaubt wird selig“, mit Frau Gertraut Bender. Neue Gäste sind herzlich willkommen.

Für den Seniorennachmittag haben wir einen Fahrdienst eingerichtet. Sie können sich am Dienstag bis spätestens 12.00 Uhr im Pfarramt dafür anmelden.

Taizé Gebet

Das nächste Taizé-Gebet ist am Samstag, den 11. Januar 2020 um 20 Uhr in der kath. Kirche Bad Rappenau. Das ökumenische Vorbereitungsteam freut sich auf Ihr Kommen.

Mädchen - Jungschar

Gemeinsam wollen wir miteinander spielen, singen, basteln, Geschichten hören, lustig sein! Dazu laden wir alle Mädchen ab der 1. Klasse herzlich ein.

Treffpunkt im Martin-Luther-Haus, Kirchplatz 3 im Untergeschoss, immer dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr.

Unser Programm:

07. Januar “… auf ein Neues - mit der Jahreslosung ins neue Jahr starten"

Es freuen sich auf Dich!

Marah, Tabea, Rea und Dorothee

Die Theatergruppe lädt ein zu den Aufführungen des Stückes „Reichtum ist Risiko“. Eine Krimikomödie in fünf Akten von Sabine Schüffelchen, im Martin-Luther-Haus

Sir Peter hat geheiratet und das scheint nicht jedem auf Windermere Castle zu gefallen. Denn kaum von der Hochzeitsreise zurückgekehrt, gerät sein Leben in größte Gefahr. Hofft die frisch angetraute Gattin auf ein schnelles Erbe? Oder hat ein anderes Mitglied des Hauses die Finger im Spiel? Jane Oliver, die eigens angereist ist, um den Neuvermählten zu gratulieren, sieht sich unversehens wieder in der Rolle der Ermittlerin und pfuscht Inspektor Simmons einmal mehr kräftig ins Handwerk.

Aufführungen:

Freitag           10. Jan. 2020 19.30 Uhr - Premiere

Samstag         11. Jan. 2020 17.00 Uhr

Freitag           17. Jan. 2020 19.30 Uhr

Samstag         18. Jan. 2020 19.30 Uhr

Freitag           24. Jan. 2020 19.30 Uhr

Samstag         25. Jan. 2020 19.30 Uhr

Vorankündigung: Allianzgebetswoche

Herzliche Einladung zur Allianzgebetswoche im Januar 2020.

Die diesjährige Allianzgebetswoche findet wieder in verschiedenen Gemeinden statt.

Das Thema dieser Tage lautet: „Wo gehöre ich hin?“ Lass dich von Gott neu ausrichten. Wir wollen an diesen Abenden auch verschiedene Gemeinden kennenlernen und freuen uns auf das gemeinsame Gebet.

Die Abendveranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr statt.

So 12.01.        Liebenzeller Gemeinschaft, Bad Rappenau, Martin Luther Haus, Kirchplatz 3

Di 14.01.         Evangelische Freikirche ETG Siegelsbach, Rosengasse 5

Mi 15.01.        Evangelische Christusgemeinde Bad Wimpfen, Mathildenbadstraße 48

Do 16.01.        Evangelische Freikirche ETG Siegelsbach, Rosengasse 5

So. 19.01.       Liebenzeller Gemeinschaft Bad Rappenau, Martin Luther Haus, Kirchplatz 3