Öffnungszeiten Pfarramt

Das Pfarramt ist zu den üblichen Zeiten (s.o.) besetzt. Bitte melden Sie sich möglichst vorher telefonisch an (Tel. 4046). Beim Eintreten müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Mittel zur Händedesinfektion stehen am Eingang bereit. Sie können uns natürlich auch telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Offene Kirche

In der vergangenen Woche haben wir nach dem Vandalismus am Montag, den 22. März (Information dazu am Anfang des Mitteilungsblattes) unsere Kirche geschlossen gelassen. Im Kirchengemeinderat haben wir dann aber beschlossen, dass uns die Öffnung der Kirche wichtig ist und wir es wieder versuchen, in der Hoffnung, dass so etwas nicht mehr geschieht. Die Kirche ist darum wieder täglich von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist über den Südeingang (vom Kirchplatz her) möglich. Bitte beachten sie die Hygieneschutzhinweise am Eingang. Aufgrund technischer Vorbereitungen für unsere Streaming-Gottesdienste bleibt sie allerdings am Gründonnerstag den ganzen Tag zu.

Gottesdienste

Leider steigen die Inzidenzzahlen gerade wieder massiv an. Aufgrund der Empfehlungen unserer Landeskirche sind Präsenzgottesdienste bis zu einer Inzidenz von 200 noch möglich. Deshalb hat unser Kirchengemeinderat beschlossen, dass wir unsere Gottesdienste in Präsenz durchführen wollen. Sollten wir sie kurzfristig doch noch absagen, werden wir sie darüber über unsere Homepage informieren. Alle angemeldeten Gottesdienstbesucher/innen werden auch über E-mails von unserem Buchungsportal benachrichtigt. Darum bitten wir Sie sich für diese Gottesdienste unbedingt vorher zur Teilnahme über unser Buchungsportal (https://evkirchebadrappenau.church-events.de) anzumelden – ein Link dazu finden Sie auch auf unserer Homepage. Wenn Sie keinen Internetzugang haben, können Sie sich telefonisch während der Öffnungszeiten des Pfarramts (bis Donnerstag um 12 Uhr!) anmelden.

In der Karwoche und an Ostern sind folgende Gottesdienste geplant:

Am Gründonnerstag (01.04.) um 19.30 Uhr wollen wir zum ersten Mal einen Abendmahlsgottesdienst unter Coronabedingungen in unserer Kirche feiern.

Beim Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag können Sie das Abendmahl auch zu Hause mitfeiern. Bereiten sie sich dazu einen ‚Kelch‘ mit Wein oder Traubensaft und ein Stück Brot vor und nehmen sie am Streaming-Gottesdienst teil!

Der Gottesdienst am Karfreitag (02.04.) wird um 10 Uhr mit musikalischer Beteiligung von Sänger/innen unseres Kirchenchors aber ohne Abendmahl stattfinden.

Am Ostersonntag sind aktuell zwei Gottesdienste geplant:

Der Auferstehungsgottesdienst um 8 Uhr auf dem Friedhof im Freien mit dem Posaunenchor und der Festgottesdienst um 10 Uhr in der Kirche mit Sänger/innen unseres Kirchenchors, ebenfalls ohne Abendmahl.

Alle drei Gottesdienste in der Kirche werden als Streaming-Gottesdienste ins Internet übertragen und sind danach auch als Videos abrufbar. Hier der QR-Code dazu.

Auf die Übertragung ins Gemeindehaus werden wir wegen der hohen Inzidenzzahlen nun doch verzichten!

Der Gottesdienst am Ostermontag (05.04.) soll nun (anders als zuletzt geplant) um 10 Uhr in unserer Kirche (und nicht im Freien!) stattfinden.

Im Gottesdienst gelten weiterhin die strengen Abstands- und Hygieneregeln und es müssen FFP2- bzw. OP-Masken getragen werden. Gemeindegesang ist leider immer noch nicht möglich.

Neben den Gottesdienstvideos werden unsere Predigten auch weiterhin in schriftlicher Form auf unserer Homepage veröffentlicht, in unserer Kirche ausgelegt und an interessierte Gemeindeglieder ausgeteilt.

Ostergruß

Aktuell liegt in unserer Kirche auch ein Ostergruß aus, den Pfarrer Jürgen Steinbach verfasst hat. Sie können ihn gerne mitnehmen und auch an ältere Menschen verteilen. Wir haben ihn schon in den Kliniken und den Altenpflegeheimen ausgeteilt.

Ökumenische Osterrallye

Besonders hinweisen möchten wir auch auf zwei digitale ökumenische Aktionen: Der Actionbound zur Karwoche und die Osterrallye. Mit beiden werden Jugendliche und Kinder, Familien und alle daran Interessierten in digitaler und präsentischer Form zu Touren, Geschichten und Spielen rund um die Passions- und Ostergeschichte eingeladen.

Genauere Informationen dazu finden sie auf den Flyern, die in der Kirche ausliegen und auf unserer Homepage veröffentlicht sind.

Wochenplan

Gründonnerstag, 01. April

19.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst, Pfarrer Bollow

Karfreitag, 02. April

10.00 Gottesdienst, Pfarrer Steinbach mit Sänger/innen des Kirchenchors

Ostersonntag, 04. April

08.00 Uhr Auferstehungsgottesdienst im Freien auf dem Friedhof in Bad Rappenau, Pfarrer Bollow mit Bläser/innen des Posaunenchors

10.00 Uhr Festgottesdienst, Pfarrer Bollow mit Sänger/innen des Kirchenchors

Ostermontag, 05. April

10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Bollow

Wochenspruch

Der Spruch zum Osterfest (04.04.) aus Offenbarung 1,18 lautet: Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.