Öffnungszeiten Pfarramt

Das Pfarramt ist zu den üblichen Zeiten (s.o.) besetzt. Bitte melden Sie sich möglichst vorher telefonisch an (Tel. 4046). Beim Eintreten müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Mittel zur Händedesinfektion stehen am Eingang bereit. Sie können uns natürlich auch per E-Mail kontaktieren.

Gottesdienst

Am kommenden Sonntag, den 24. Oktober um 10.00 Uhr laden wir Sie herzlich ein zum Gottesdienst zum 21. Sonntag nach Trinitatis mit Pfarrer Bollow. Der Gottesdienst findet in der Kirche statt.
Zur Teilnahme an den Gottesdiensten bitten wir Sie sich vorher (bis spätestens Samstag um 18 Uhr) über unser Buchungsportal (https://evkirchebadrappenau.church-events.de) anzumelden – den Link dazu finden Sie auch auf unserer Homepage. Natürlich können Sie auch ohne Voranmeldung am Gottesdienst teilnehmen. Eine Registrierung ist dann vor Ort möglich bzw. notwendig. In der Kirche gelten weiterhin die üblichen Abstands- und Hygieneregeln und es müssen FFP2- bzw. OP-Masken getragen werden.

Offene Kirche

Unsere Kirche ist täglich von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist über den Südeingang (vom Kirchplatz her) möglich. Bitte beachten Sie die Hygieneschutzhinweise am Eingang. Bei schlechtem Wetter kann die Kirche eventuell auch geschlossen bleiben.

Kindergottesdienst

Magst du singen, Geschichten über Gott hören, basteln und spielen? Dann komm sonntags von 10.00-11.00 Uhr ins Martin-Luther-Haus zum Kindergottesdienst.

Dazu laden wir alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren herzlich ein. Wir starten ab 07. November 2021.

Wir freuen uns, mit euch viele schöne Stunden zu verbringen. Juli, Vera, Jochen und Jessica.

Gospel- und Kirchenchor

Gospel- und Kirchenchor proben wieder. Sie finden mittwochs im Martin-Luther-Haus statt.

19.00 Uhr Gospelchor

20.00 Uhr Kirchenchor

Wenn Sie als neue Sänger/innen teilnehmen wollen, bitten wir Sie um eine vorherige Anmeldung im Pfarramt oder bei unserer Kantorin Frau Sommerfeld-Sitzler (07266 / 2923).

Mädchen - Jungschar

Gemeinsam wollen wir miteinander spielen, singen, basteln, Geschichten hören, lustig sein! Dazu laden wir alle Mädchen ab der 1. Klasse herzlich ein.

Treffpunkt am Brunnen, Marktplatz, immer dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr.
Unser Programm:

26.10. „Der Laterne den letzten Schliff geben“ – Auf den Spuren der Reformation

Es freuen sich auf Dich! – Marah, Sarah, Rea, Tabea, Hannah und Dorothee

NEU – ONLY BOYS - Jungschar

Du bist gerne mit anderen Jungs in deinem Alter zusammen? Du hast gerne Action und Spaß beim Spielen? Du möchtest mehr über die Bibel erfahren? Dann komm freitags von 17.00 – 18.00 Uhr ins ev. Gemeindehaus. Dazu laden wir alle Jungen ab 7 Jahre herzlich ein.

Wir freuen uns auf Dich! Raphael, Leon, Adrian und Pascal.

Flötenunterricht

Unsere Kantorin Frau Sommerfeld-Sitzler bietet Flötenunterricht im Einzel- oder im Geschwisterunterricht an. Termine: freitags ab 13.00 Uhr, Dauer ca. 20 Minuten, nur nach vorheriger Terminvereinbarung (07266 / 2923). Es können sich immer nur zwei Kinder anmelden die in der Schule getestet wurden.

Festgottesdienst zum Unionsjubiläum mit Ausstellung

Wir feiern das badische Unionsjubiläum der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Sinsheim (ACK) in Sinsheim mit einem Festgottesdienst am 31. Oktober um 18 Uhr in der Stadtkirche. Außerdem gibt es eine Ausstellung, die vom 27.-31. Oktober in der Stadtkirche zu sehen sein wird: Mi.–Fr. 10:00–12:00, Sa. 10:00–17:00 und Sonntag 12:00-18:00 Uhr.

Den Gottesdienst werden die Bezirksbläser mitgestalten. In einem kleinen Theaterstück im Gottesdienst erfahren Sie, wie es 1820 zuging bei der Konferenz in Sinsheim. Den Festgottesdienst zum Unionsjubiläum hält Dekanin Christiane Glöckner-Lang.

„Wie kam das Evangelische in den Kraichgau?“ - Vortrag von Erich Schuh

Mit der Berufung des Predigers Martin Germanus durch Philipp von Gemmingen wurde Fürfeld im Jahre 1521 evangelisch. Am 31. Oktober 2021 findet um 18.00 Uhr in der Kirche Fürfeld ein Vortrag von Erich Schuh, Bad Rappenau: „Wie kam das Evangelische in den Kraichgau?“ statt.

Taizé Andacht

Am Samstag, den 20. Oktober 2021 um 18.30 Uhr findet wieder eine Taizé-Andacht in der kath. Kirche Herz Jesu in Bad Rappenau statt. Das ökumenische Vorbereitungsteam freut sich auf Ihr Kommen!

Führung zur Kunstausstellung von Reinhard Hemmer

Führung durch die Kunstausstellung von Reinhard Hemmer „Durchbrüche, Zerbrüche, Aufbrüche – Stationen der Bibel“

Mittwoch, 27.10.21, 19.00 Uhr, Kath. Kirche Herz Jesu, Salinenstr. 13, Bad Rappenau.

Der Künstler Reinhard Hemmer stellt seine Kunstwerke vor.

Bibelgesprächskreis und Gemeinschaftsstunde der Liebenzeller Gemeinschaft

Sie sind herzlich eingeladen zum Bibelgesprächskreis, der wieder jeden Freitag um 18.00 Uhr stattfindet. Weiterhin möchten wir zur Gemeinschaftsstunde einladen, welche unter Einhaltung der 3G-Regel Sonntags um 20.00 Uhr im Martin-Luther-Haus stattfindet. Es gelten weiterhin die üblichen Abstands- und Hygieneregeln und es müssen FFP2- bzw. OP-Masken getragen werden. Wenn Sie dazu kommen möchten, dann melden Sie sich bei Gemeinschaftsleiter Erich Schuh, Telefon 07268 / 919411.

Wochenplan

Mittwoch, 20. Oktober

15.00 – 16.15 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe I

16.30 – 17.45 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe II

19.00 Uhr Gospelchor im Martin-Luther-Haus

20.00 Uhr Kirchenchor im Martin-Luther-Haus

Freitag, 22. Oktober

13.00 Uhr Flötenunterricht (nach telefonischer Absprache mit Frau Sommerfeld-Sitzler)

17.00 Uhr ONLY Boys - Jungschar

18.00 Uhr Bibelgesprächskreis der Liebenzeller Gemeinschaft

Samstag, 23. Oktober

18.30 Uhr Taizé-Andacht in der kath. Kirche Herz Jesu in Bad Rappenau

Sonntag, 24. Oktober

10.00 Uhr Gottesdienst in der Kirche, Pfarrer Bollow

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft) im Martin-Luther-Haus

Dienstag, 26. Oktober

17.30 Uhr Mädchen-Jungschar

18.45 Uhr Flötengruppe Holzklang im Martin-Luther-Haus

Mittwoch, 27. Oktober

15.00 - 16.15 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe I

16.30 – 17.45 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe II

19.00 Uhr Führung zur Kunstausstellung, Kath. Kirche Herz Jesu, Salinenstr. 13, Bad Rappenau

19.00 Uhr Gospelchor im Martin-Luther-Haus

20.00 Uhr Kirchenchor im Martin-Luther-Haus

Freitag, 29. Oktober

13.00 Uhr Flötenunterricht (nach telefonischer Absprache mit Frau Sommerfeld-Sitzler)

17.00 Uhr ONLY Boys - Jungschar

18.00 Uhr Bibelgesprächskreis der Liebenzeller Gemeinschaft

Sonntag, 31. Oktober

10.00 Uhr Gottesdienst in der Kirche, Pfarrer Steinbach (Reformationstag)

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft) im Martin-Luther-Haus

Wochenspruch                                                                  

Der Wochenspruch zum 2. Sonntag nach Trinitatis (24.10.) aus Römer 12,21 lautet:

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.