Wochenplan

Wochenplan

Mittwoch, 17. April

17.00-17.30 Uhr Meditativer Tagesrückblick mit Liedern, Stille und Impuls: Raum der Stille, Kraichgau-Klinik

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: Der „ungläubige“ Thomas. Warum der Zweifel zum Glauben gehört. Mit Pastoralreferentin Monika Haas, Salinen-Klinik, Salinenstraße 43, Therapie-Raum, B-Bau, Ebene 7

19.00 Uhr Kirchenchor im Martin-Luther-Haus

Gründonnerstag, 18. April

19.15 Uhr Jungbläser/Fortgeschrittene

19.30 Abendmahlsgottesdienst mit Brot und Wein in Gemeinschaftskelchen, Pfarrer Bollow

20.00 Uhr Posaunenchor

Karfreitag, 19. April

10.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst mit Brot und Wein in Gemeinschaftskelchen, Pfarrer Steinbach mit Kirchenchor

17.00 Uhr Bad Wimpfen Karfreitags-Besinnung, Mathildenbadstraße (Liebenzeller Gemeinschaft)

Ostersonntag, 21. April

6.00 Uhr Osternachtsfeier in der Bergkirche in Heinsheim, Prädikant Ralf Bauer mit Team

ca. 7.30 bis 10.00 Uhr Osterfrühstück im Martin-Luther-Haus

8.00 Uhr Auferstehungsfeier auf dem Friedhof in Bad Rappenau, Pfarrer Bollow mit Posaunenchor

10.00 Uhr Festgottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls, mit Brot, Traubensaft in Einzelkelchen, Pfarrer Bollow; der Kirchen- und Posaunenchor gestalten den Gottesdienst mit.

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft)

Ostermontag, 22. April

10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe, Pfarrer Bollow. Heute kein Fahrdienst in den Kliniken!

Dienstag, 23. April

17.00 – 17.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Raum der Stille, Haus D, Zugang über Rosentritt-Klinik und mit dem Aufzug in Ebene 1

Mittwoch, 24. April

17.00-17.30 Uhr Meditativer Tagesrückblick mit Liedern, Stille und Impuls: Raum der Stille, Kraichgau-Klinik

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: „Meditativer Tanz“, keine Vorkenntnisse erforderlich, mit Pastoralreferentin Monika Haas, Vesalius-Klinik, Salinenstraße 12, Gruppenraum/Cafeteria, Zwischengeschoss

Donnerstag, 25. April

18.30 Uhr Jungbläser/Anfänger

19.00 Uhr Gebetstreff – ‚Suchet der Stadt Bestes‘ im Altarraum der Kirche

19.15 Uhr Jungbläser/Fortgeschrittene

20.00 Uhr Posaunenchor

Freitag, 26. April

19.00 Uhr Bibel im Gespräch (Liebenzeller Gemeinschaft)

 

Den Wochenspruch lesen wir in der Offenbarung 1,18:

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.

 

Wir wünschen allen Gemeindegliedern ein frohes und gesegnetes Osterfest, erholsame Tage, Gesundheit, viel Freude und schöne Begegnungen.

Herzliche Grüße Ihr Pfarramt in Bad Rappenau

Gottesdienste in der Karwoche und an Ostern 2019

Am Gründonnerstag, den 18. April feiern wir um 19.30 Uhr einen Abendmahlsgottesdienst mit Brot und Wein im Gemeinschaftskelch mit Pfarrer Bollow

Am Karfreitag, den 19. April feiern wir um 10.00 Uhr einen Abendmahlsgottesdienst mit Brot und Wein im Gemeinschaftskelch mit Pfarrer Steinbach. Dieser Gottesdienst wird vom Kirchenchor mitgestaltet.

Am Ostersonntag, den 21. April wird sich wie jedes Jahr eine Gruppe zu Fuß auf den Weg zur Bergkirche nach Heinsheim machen. Treffpunkt ist um 5.00 Uhr vor dem Martin-Luther-Haus. Um 6.00 Uhr beginnt in der Bergkirche die liturgische Osternachtsfeier, Prädikant Ralf Bauer mit Team.

Um 8.00 Uhr feiern wir auf dem Friedhof in Bad Rappenau den Auferstehungsgottesdienst mit Pfarrer Bollow und dem Posaunenchor

Um 10.00 Uhr beginnt der Festgottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls mit Brot und Traubensaft in Einzelkelchen, Pfarrer Bollow, der Kirchen- und Posaunenchor gestalten den Gottesdienst mit.

Am Ostermontag, den 22. April, ist um 10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe, Pfarrer Bollow.

Osterfrühstück

Am Ostersonntag (21. April) von ca. 7.30 bis 10.00 Uhr findet im Martin-Luther-Haus für große und kleine Leute das traditionelle Osterfrühstück statt.

Eine willkommene Möglichkeit um

-       bei Kaffee oder Tee und kleinen Leckereien sich zu stärken

-       die Osterfreude miteinander zu teilen und ins Gespräch zu kommen

-       die Ostergottesdienste (6 Uhr Osternacht, 8 Uhr Auferstehungsgottesdienst) ausklingen zu lassen oder auch einzuläuten (Festgottesdienst um 10 Uhr)

Das Osterfrühstücksteam freut sich auf Ihr!

Gebetstreff

Herzlich laden wir ein zum Gebetstreff –Suchet der Stadt Bestes … (Jeremia 29,7) – am Donnerstag, den 25. April um 19.00 Uhr im Altarraum der Kirche.

Beten ist eine häufig unterlassene Nützlichkeit. Wir laden Sie ein, für kurze Zeit inne zu halten. Gemeinsam wollen wir Gott loben und danken und die Anliegen unserer Stadt und deren Bewohner vor Gott im Gebet darbringen. Das kann im freien Gebet geschehen, aber auch mit einem vorgelesenen Liedvers oder Text. Jeder ist willkommen, auch jemand der still mitbetet.

Seite 1 von 324