Wochenplan

Wochenplan

Mittwoch, 09. Januar

15.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 1

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 2

17.00-17.30 Uhr Meditativer Tagesrückblick mit Liedern, Stille und Impuls: Raum der Stille, Kraichgau-Klinik

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: „Eine Lebenskrise überwinden - wie geht das? Mit Pfarrer Jürgen Steinbach, Kraichgau-Klinik, Fritz-Hagner-Promenade 15, Besprechungsraum, EG

19.00 Uhr Gospelchor

20.15 Uhr Kirchenchor

Donnerstag, 10. Januar

09.30 Uhr Minitreff

18.30 Uhr Jungbläser/Anfänger

19.15 Uhr Jungbläser/Fortgeschrittene

20.00 Uhr Posaunenchor

Freitag, 11. Januar

15.00 Uhr Die Theaterfüchse (Kinderchor ab 3. Klasse)

16.00 Uhr Kirchenmäuse (Kinderchor 1. und 2. Klasse)

16.30 Uhr Flötenkurs

17.00 Uhr Flötenkurs für Anfänger

19.00 Uhr Bibel im Gespräch (Liebenzeller Gemeinschaft)

Samstag, 12. Januar

19.30 Uhr Premiere – Aufführung der Theatergruppe „Der Besuch der alten Dame“ Eine Komödie in 3 Akten von Friedrich Dürrenmatt, im Martin-Luther-Haus

20.00 Uhr Taizé-Gebet in der Katholischen Kirche Herz-Jesu

Sonntag, 13. Januar

10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Bollow

-Kein Kindergottesdienst-

15.00 Uhr Nachmittagsvorstellung der Theatergruppe „Der Besuch der alten Dame“ Eine Komödie in 3 Akten von Friedrich Dürrenmatt, im Martin-Luther-Haus (mit Kaffee und Kuchen)

19.30 Uhr Allianzgebetswoche (Liebenzeller Gemeinschaft) Bad Rappenau Martin-Luther-Haus, Kirchplatz 3

Ab Sonntag 13.01. – Sonntag 20.01. Allianzgebetswoche in verschiedenen Gemeinden

Montag, 14. Januar

20.00 Uhr Theatergruppe

Dienstag, 15. Januar

17.00 – 17.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Raum der Stille, Haus D, Zugang über Rosentritt-Klinik und mit dem Aufzug in Ebene 1

17.30 – 18.30 Uhr Mädchenjungschar

19.00 Uhr Flötengruppe Holzklang

Mittwoch, 16. Januar

15.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 1

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 2

17.00-17.30 Uhr Meditativer Tagesrückblick mit Liedern, Stille und Impuls: Raum der Stille, Kraichgau-Klinik

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: „Lust auf moderne Kirchenlieder? Zum Mitsingen, -summen, -brummen, -pfeifen und Zuhören. Mit Pfarrer Jürgen Steinbach, Salinen-Klinik, Salinenstraße 43, Therapie-Raum, B-Bau, Ebene 7

19.00 Uhr Gospelchor

20.15 Uhr Kirchenchor

Donnerstag, 17. Januar

09.30 Uhr Minitreff

18.30 Uhr Jungbläser/Anfänger

19.15 Uhr Jungbläser/Fortgeschrittene

20.00 Uhr Posaunenchor

Freitag, 18. Januar

15.00 Uhr Die Theaterfüchse (Kinderchor ab 3. Klasse)

16.00 Uhr Kirchenmäuse (Kinderchor 1. und 2. Klasse)

16.30 Uhr Flötenkurs

17.00 Uhr Flötenkurs für Anfänger

16.30 Uhr – 18.00 Uhr Buben-Jungschar

19.30 Uhr Allianzgebetswoche (Liebenzeller Gemeinschaft), Bad Rappenau, Stadtkirche im Chorraum

19.30 Uhr Aufführung der Theatergruppe „Der Besuch der alten Dame“ Eine Komödie in 3 Akten von Friedrich Dürrenmatt, im Martin-Luther-Haus

Samstag, 19. Januar

19.30 Uhr Aufführung der Theatergruppe „Der Besuch der alten Dame“ Eine Komödie in 3 Akten von Friedrich Dürrenmatt, im Martin-Luther-Haus

Sonntag, 20. Januar

10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Steinbach

Parallel Kindergottesdienst im Martin-Luther-Haus

19.30 Uhr Allianzgebetswoche (Liebenzeller Gemeinschaft) Bad Rappenau Martin-Luther-Haus, Kirchplatz 3

Den Wochenspruch lesen wir in Römer 8,14:

Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder.

Für das NEUE Jahr 2019 wünschen wir allen Gemeindegliedern Glaube, Liebe, Hoffnung, Friede untereinander und viel Gesundheit.

Herzliche Grüße Ihr Pfarramt Bad Rappenau

Mädchenjungschar

Gemeinsam wollen wir miteinander spielen, singen, basteln, Geschichten hören, lustig sein! Dazu laden wir alle Mädchen von 6 bis 12 Jahren herzlich ein.

Treffpunkt im Martin-Luther-Haus Untergeschoss, immer dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr.

Wir freuen uns auf Euch!

Tabea, Rea, Laura, Aylin und Dorothee Schall

Die Theatergruppe lädt ein zu den Aufführungen des Stückes „Der Besuch der alten Dame“, Tragikkomödie in drei Akten von Friedrich Dürrenmatt, im Martin-Luther-Haus

Güllen – ein desolates Kaff. Einstige Größe und Industrie sind zerfallen. Doch es besteht Hoffnung auf Besserung – eine zu Wohlstand und Reichtum gekommene Tochter der Gemeinde hat angekündigt, ihrem Geburtsstädtchen einen Besuch abzustatten.

Die Erwartung der Güllener ist groß. Besonders der Kaufmann Alfred Ill soll die Milliardärin Claire Zachanassian, vormals Kläri Wäscher, von der Notwendigkeit einer wohlwollenden Spende zum Aufbau des Städtchens überzeugen, da sie in ihrer Jugend ein Liebespaar waren.

Claire erklärt sich nach Begutachtung ihrer alten Heimat auch dazu bereit – allerdings nur unter einer unglaublichen Bedingung …

Aufführungen:

Samstag         12. Jan. 2019 19.30 Uhr   Premiere

Sonntag          13. Jan. 2019 15.00 Uhr   (mit Kaffee u. Kuchen)

Freitag           18. Jan. 2019 19.30 Uhr

Samstag         19. Jan. 2019 19.30 Uhr

Freitag           25. Jan. 2019 19.30 Uhr

Samstag         26. Jan. 2019 19.30 Uhr

Taizé Gebet

Das nächste Taizé-Gebet ist am Samstag, den 12. Januar 2019 um 20 Uhr in der kath. Kirche Bad Rappenau. Das ökumenische Vorbereitungsteam freut sich auf Ihr Kommen.

Allianzgebetswoche

Herzliche Einladung zur Allianzgebetswoche im Januar 2019.

Die diesjährige Allianzgebetswoche findet wieder in verschiedenen Gemeinden statt.

Das Thema dieser Tage lautet: Einheit leben lernen. Durch die Woche geleiten uns Bibeltexte aus dem Neuen Testament. Wir wollen an diesen Abenden auch verschiedene Gemeinden kennenlernen und freuen uns auf das gemeinsame Gebet.  

Die Abendveranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr statt.

So 13.01.        Liebenzeller Gemeinschaft, Bad Rappenau, Martin Luther Haus, Kirchplatz 3

Di 15.01.         Evangelische Freikirche ETG Siegelsbach, Rosengasse 5

Mi 16.01.        Evangelische Christusgemeinde Bad Wimpfen, Mathildenbadstraße 48

Do 17.01.        Freie evangelische Gemeinde FEG Bad Rappenau in Siegelsbach, Rosengasse 5

Fr. 18.01.        Liebenzeller Gemeinschaft, Bad Rappenau, Stadtkirche im Chorraum

So. 20.01.       Liebenzeller Gemeinschaft Bad Rappenau, Martin Luther Haus, Kirchplatz 3

Für den Donnerstag konnten wir Herrn Theo Volland, Chefredakteur und Pressesprecher der Missionsgemeinschaft DMG, Buchenauer Hof bei Sinsheim gewinnen.

Am Freitag wird wieder Herr Detlef Garbers unter uns sein. Er ist Leiter des Arbeitskreises Gebet der Deutschen Evangelischen Allianz und Öffentlichkeitsreferent der Missionsgemeinschaft DMG, Buchenauer Hof bei Sinsheim.

Seite 2 von 311