Wochenplan

Konzert: Ojfn Veg – Auf dem Weg Jiddische Lieder und Klezmer

Unter diesem Titel lädt der Freundeskreis Ehemalige Synagoge Heinsheim am 14. Juni um 19:30 Uhr ein zu einem Konzert mit der Gruppe Homentaschn. Es findet statt in der katholischen Kirche Herz Jesu in Bad Rappenau in der Salinenstraße.

Die Geschichte des jüdischen Volkes ist eine fast ununterbrochene Kette von Wanderungen – vom Auszug aus Ägypten bis zur heutigen Zeit.

Das spiegelt sich auch in den jiddischen Liedern wieder, die Geschichten erzählen vom Leben im Stetl zwischen Geborgenheit und Bedrohung, von Ausgrenzung, Armut, Vertreibung und der Sehnsucht nach einem besseren Leben.

Viele Juden verließen ihr Stetl und wanderten aus in alle Welt – und nahmen ihre Sprache, ihre Kultur, ihre Musik mit, wurden aber auch von der Kultur ihrer neuen „Heimaten“ beeinflusst.

Wir zeichnen diese Geschichten in Liedern und Klezmerstücken nach. Der Weg führt uns von Krakau und Galizien bis nach New York und Buenos Aires, ins Baltikum und auf die Krim.  

Die "Homentaschn" sind:

Roland Wunderlich (Gesang, Bass, Tisch-Harmonium, Gitarre, Mandoline)

Harald Schnabel (Klarinette, Saxophon, Percussion)

Götz Engelhardt (Geige, Gesang)

Rainer Albrecht (Gesang, Gitarre, Klavier, Bass)

Wie stets ist der Eintritt frei. Und wie stets ist der Freundeskreis dankbar für freiwillige Spenden für die Weiterführung seines Projekts Ehemalige Synagoge Heinsheim.

Gottesdienst für kleine Leute

Wir laden alle Kleinkinder zusammen mit den Eltern, Großeltern und Geschwistern zum Gottesdienst für kleine Leute am Sonntag, den 17. Juni sehr herzlich ein. Der Gottesdienst beginnt um 11.30 Uhr.

Frauentreff

Der Frauentreff lädt sehr herzlich ein ins Martin-Luther-Haus am Montag, den 18. Juni um 19.30 Uhr, mit dem Thema: Wasser – Quelle des Lebens. Sichtweisen auf ein kostbares und lebensnotwendiges Element. Neue Gäste sind immer sehr herzlich willkommen.

Neustart einer Mädchenjungschar

Ab Dienstag, 19. Juni 2018 wollen wir mit einer neuen Mädchenjungschar beginnen! Gemeinsam wollen wir zusammen spielen, singen, basteln, Geschichten hören, lustig sein und so laden wir alle Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren ein. Treffpunkt im Martin-Luther-Haus, dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr. Wir freuen uns auf Euch!

Tabea, Rea, Laura, Aylin und Dorothee

Gebetstreff

Herzlich laden wir ein zum Gebetstreff –Suchet der Stadt Bestes … (Jeremia 29,7) – am Donnerstag, den 21. Juni um 19.00 Uhr im Altarraum der Kirche.

Beten ist eine häufig unterlassene Nützlichkeit. Wir laden Sie ein, für kurze Zeit inne zu halten. Gemeinsam wollen wir Gott loben und danken und die Anliegen unserer Stadt und deren Bewohner vor Gott im Gebet darbringen. Das kann im freien Gebet geschehen, aber auch mit einem vorgelesenen Liedvers oder Text. Jeder ist willkommen, auch jemand der still mitbetet.

Vorankündigung: Ökumenischer Gottesdienst zum Stadtfest

Am Sonntag, den 24. Juni findet um 10.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst - 10 Jahre KiLaGa 2008 zum Stadtfest auf der Bühne auf dem Kirchplatz statt. Der Gottesdienst wird von Pfarrer Bollow und einem ökumenischen Team gestaltet. Der ev. Posaunenchor und Kirchenchöre wirken mit. Wir laden sie sehr herzlich dazu ein.

Wochenplan

Sonntag, 17. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Jürgen Steinbach

Parallel Kindergottesdienst im Martin-Luther-Haus

11.30 Uhr Gottesdienst für kleine Leute

20.00 Uhr Gemeinschaftsstunde (Liebenzeller Gemeinschaft)

Montag, 18. Juni

19.30 Uhr Frauentreff

20.00 Uhr Theatergruppe

Dienstag, 19. Juni

17.30 Uhr Mädchenjungschar

19.00 Uhr Flötengruppe Holzklang

Mittwoch, 20. Juni

15.00 – 18.00 Uhr Konfirmand/innen Nachmittag

19.00 Uhr Kirche in der Klinik. Thema: „Inspiration Islam“, mit Pfarrer Jürgen Steinbach, Salinen-Klinik, Salinenstr. 43, Entspannungs-Raum, Haus B, Ebene 7

19.00 Uhr Gospelchor

20.15 Uhr Kirchenchor

Donnerstag, 21. Juni

09.30 Uhr Minitreff

18.30 Uhr Jungbläser/Anfänger

19.00 Gebetstreff – ‚Suchet der Stadt Bestes‘ im Altarraum der Kirche

19.15 Uhr Jungbläser/Fortgeschrittene

20.00 Uhr Posaunenchor

Freitag, 22. Juni

15.00 Uhr Die Theaterfüchse (Kinderchor ab 3. Klasse)

16.00 Uhr Kirchenmäuse (Kinderchor 1. und 2. Klasse)

16.30 Uhr Flötenkurs

17.00 Uhr Flötenkurs für Anfänger

16.30 Uhr – 18.00 Uhr Buben-Jungschar

19.00 Uhr Bibel im Gespräch (Liebenzeller Gemeinschaft)

 

Den Wochenspruch lesen wir in Lukas 19,10:

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Seite 8 von 288